Espace F ist ab sofort als Beta-Version online. Mehr Infos zur Plattform. News abonnieren.

Espace F


Stipendium


News

PfeiferMobil: Wohnmobil als Stipendium für Kunstschaffende

11.06.2012 |

Kulturförderung der anderen Art: Die Stiftung Otto Pfeifer zur Förderung von Kunst, Kultur und Wissenschaft stellt schöpferisch tätigen Menschen aus der Zentralschweiz ein Wohnmobil für ungefähr 2 Monate kostenlos zur Verfügung. »
Ernst Göhner Stiftung finanziert Stipendien für junge Kunstschaffende

23.01.2012 |

Ab 2012 schreibt die Schweizerische Studienstiftung jährlich sechs Stipendien für überdurchschnittlich begabte Kunstschaffende in Ausbildung öffentlich aus. Bis zum 1. März 2012 können sich Studierende an einer anerkannten Hoch- oder Fachhochschule bewerben, die die Schweizer Nationalität besitzen oder seit mindestens vier Jahren in der Schweiz wohnhaft sind. »
Junge Schweizer starten internationale Karriere

23.07.2011 |

Der dritte Jahrgang des «Mercator Kollegs für internationale Aufgaben» startet mit drei neuen Schweizer Stipendiaten. Das schweizerisch-deutsche Stipendienprogramm dient der Förderung und Qualifizierung von Nachwuchs für internationale Organisationen und Arbeitsumfelder. »
Ashoka Schweiz und der WWF Schweiz unterstützen das Hub Zürich Fellowship Programm

17.11.2010 |

Der Hub Zürich, der WWF Schweiz und Ashoka Schweiz starten das Hub Zürich Fellowship Programm: ein einjähriges Stipendium für unternehmerische Initiativen im Bereich Klima und Nachhaltigkeit. »
Neugründung: Hans-Eugen und Margrit Stucki-Liechti Stiftung (HMSL)

28.10.2010 |

Die Stiftung bezweckt die Förderung von Einrichtungen und Projekten in den Bereichen der Kultur und Kunst sowie die Unterstützung von sozialen Engagements in den Städten und Regionen von Basel und Bern und/oder ausnahmsweise auch in anderen Regionen der Schweiz und/oder im Ausland. Zu diesem Zweck kann die Stiftung Einrichtungen oder Projekte direkt finanzieren, Preise ausschreiben, Stipendien aussprechen oder Ankäufe von hierfür erforderlichen Liegenschaften (mit)finanzieren. »
Neugründung: Nobel International Fraternity Foundation

28.10.2010 |

Die Stiftung vergibt Stipendien mit der Bezeichnung "Philip Nobel International Fraternity" an Studierende und Gelehrte in Entwicklungsländern. Die Stiftung kann weitere Projekte verfolgen oder unterstützen, welche Bildungszwecken und akademischen Zwecken sowie Wohltätigkeitszwecken in diesen Bereichen in Aserbaidschan, Russland sowie den Ländern des Kaspischen Beckens dienen, wie etwa Übersetzung von Lehrbüchern, Veranstaltung von Vorlesungen, Vorträgen, Forschungsarbeiten, akademischen Symposien und Konferenzen. »